0030 2310 383 588
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

AquaMetix® Wasserfilter mit Zeolith für AquaCera® HCP und HCS

In stock
AquaMetix CFAMB9S
59.00
(Inklusive Steuer)

Aquametix carbon technologyAquaMetix® ist eine patentierte Kombination zwei Arten von Aktivkohle mit Zeolith. Aktivkohle Zeolithe werden mit speziellen Polymeren kombiniert, um einen äußerst kompakten und porösen Wasserfilter zu schaffen, der für die meisten kommerziellen Geräte geeignet ist. In der dritten Stufe gibt es einen speziellen Salzreduzierungsfilter, der das Wasser weicher macht und die ästhetische Wirkung der Salze (die bekannten weißen Flecken in der Küchenspüle) verringert.

Es ist der einzige Kombinationsfilter, der Zysten, Krankheitserreger, Chlor und Bakterien reduziert, Salze, Kryptosporide, Fluoride, führen, schwermetalle, flüchtige organische Verbindungen (VOC's), pharmazeutische Formulierungen, Nitrat, Arsen, Chrom, Chloramine, Herbizide, Glyphosate, Trihalomethane, MTBE, aluminium, Eisen, Quecksilber, Nickel, Zink, Industrierückstände, Trübung und eine sehr große Liste gefährlicher Komponenten in einer einzigen Patrone .

Hergestellt in den USA und verwendet Rohstoffe mit den höchsten FDA-Spezifikationen, modernsten Technologien und beispiellosen Leistungen.

Hergestellt in den USA

+
  • Kosten für Versand und Zahlung

Aquametix carbon technologyAquametix® ist eine patentierte Kombination zwei Arten von Aktivkohle mit Zeolith. Aktivkohlezeolithe werden mit speziellen Polymeren kombiniert, um einen äußerst kompakten und porösen Wasserfilter zu schaffen, der für die meisten kommerziellen Geräte geeignet ist. Hergestellt in den USA und verwendet Rohstoffe mit den höchsten FDA-Spezifikationen, modernsten Technologien und beispiellosen Renditen.


coconut shell carbonDie Aktivkohle, die das Aquametix® hat ist ein perfekt natürliches Produkt und sieht aus wie ein dünnes, geruchloses, geschmackloses und ungiftiges Schwarzpulver. Es kann aus Torf, Bambus, Holzkohle, Holz, Sägemehl, Kokosrinde, Olivenkernen, aber auch aus Öl hergestellt werden. Wärme in einer kontrollierten Umgebung und in einem Luftvakuum, um seine charakteristische poröse Oberfläche zu erhalten. Diese winzigen Löcher oder Poren können die Fläche der Kohlenstoffoberfläche von 500 auf 1500 m² / g vergrößern. Durch diese Behandlung kann es verschiedene Substanzen, die mit ihm in Berührung kommen, in flüssiger und gasförmiger Form und in Mengen, die um ein Vielfaches sein Gewicht binden. Ein Kubikzentimeter Aktivkohle hat die gleiche Fläche wie eine Fläche von 50.000 Quadratmetern. Aktivkohle aus Kokosrinde ist natürlich die umweltfreundlichste und umweltfreundlichste! Aquametix® kombiniert zwei Arten von Aktivkohle mit Zeolith.




Ζεόλιθος στα φίλτρα νερού

Zeolithos ist ein Mineral vulkanischen Ursprungs, das aufgrund seiner besonderen chemischen Eigenschaften in der Wasseraufbereitungsindustrie, im Umweltschutz, in Kulturpflanzen, in der Landwirtschaft usw. verwendet wird und 1756 von dem schwedischen Bergmann Axel Kronsted benannt wurde er stellte fest, dass bei schnellem Aufheizen Stilbit eine große Menge Wasserdampf erzeugt wurde, der vom Material aufgenommen wurde. So nannte er dieses Material "Zeolith", aus "Kochen" und "Stein".

Es enthält eine beträchtliche Menge an Clinoptilolith und kann auch bei der Wiederaufarbeitung von Atomwaffen eingesetzt werden, da es radioaktive Isotope enthaltende Atommüll säubern kann. Eine der wichtigsten Funktionen ist die Fähigkeit, Schwermetalle wie Blei, Quecksilber, Cadmium, Aluminium und zusätzliches Eisen zu binden und zu entfernen, ohne gesunde Ionen und Mineralien zu entfernen.

Aquametix® reduziert:

  • Chlor: 99% ANSI/NSF Standard 42 ( Zertifizierung PACE ANALYTICAL)
  • Fluoride: 92% alle arten - Fluorokieselsäure, Fluorchlorsilikat, Natriumfluorsilikat, Natriumfluorid (Zertifizierung ENVIROTEK)
  • Führen: 95% ANSI/NSF Standard 53 ( Zertifizierung PACE ANALYTICAL)
  • Schwermetalle: 98% ANSI/NSF Standard 53 (Zertifizierung ENVIROTEK)
  • VOC’s – Flüchtige organische Verbindungen: 98% ANSI/NSF Standard 53, ENVIROTEK
  • Verbindungen von Pharmazeutika: 95% ANSI/NSF Standard 401, ENVIROTEK
  • >90% Nitrate
  • >95% Arsen
  • >95% Chrom
  • Chloramine: 99% ANSI/NSF Standard 42 (Pace Analytical).Einige Gemeinden verwenden anstelle von Chlor zur Dekontaminierung von Wasser Chloramin (eine Kombination aus Chlor und Ammoniak). Der Grund ist, dass Chloramine in Wasser aktiver sind als Chlor. Wenn also Trinkwasser lang genug ist, um an Ihren Wasserhahn zu gelangen, ist Chloramin viel besser als Chlor.
  • Reduziert die Kombination von Bleichmittel, Monochloramin und Ammoniak.
  • 99% Reduktion von Herbiziden und Pestiziden
  • 98% Reduktion von Glyphosate (bekannt round up)
  • > 98% THM's Trihalomethane(Trihalomethanes). Trihalomethane (ΤΗΜs) im Wasser sind Nebenprodukte der Desinfektion von Chlor. Die gebräuchlichsten Verbindungen, die durch Wasserversorgung kontrolliert werden, sind Chloroform, Bromoform, Dibromlormethan und Bromdichlormethan.
  • > 97% MTBE Methyl tert-butyl ether. Methyl-tert-butylether (MTBE) ist eine flüchtige organische Verbindung, die dem Benzin zugesetzt wird, um die Kohlenmonoxid- und Ozonwerte in den Autoemissionen zu reduzieren. In Kalifornien verbesserte der Zusatz von MTBE die Luftqualität, indem die Autoemissionen auf Bundesstaatsebene um 14% gesenkt wurden. Leider hat sich in den letzten Jahren Methyltributylether im Wasser gebildet.
  • > 98% Metalle- Aluminium, Eisen, Quecksilber, Nickel & Zink.
  • > 99% Herbizide
  • Reduziert effektiv industrielle Rückstände, Giftstoffe, Trübungen, Schwebeteilchen, Schlamm, Rost, Boden und verschiedene andere Schadorganismen.
  • Es entfernt auch: alachlor, endrin, simazine, atrazine, ethylbenzene, styrene, benzene, ethylene dibromide (EDB), 1,1,2,2-tetrachloroethane, carbofuran, haloacetonitriles, tetrachloroethylene, carbon tetrachloride, bromochloroacetonitrile, toluene, chlorobenzene, dibromoacetonitrile, 2,4,5-TP(silvex), chloropicrin, dichloroacetonitrile, tribromoacetic acid, 2,4-D, trichloroacetonitrile, 1,2,4-trichlorobenzene, dibromochloropropane (DBCP), haloketones, 1,1,1-trichloroethane, o-dichlorobenzene, 1,1-dichloro-2-propanone, 1,1,2-trichloroethane, p-dichlorobenzene, 1,1,1-trichloro-2-propanone, trichloroethylene, 1,2-dichloroethane, heptachlor, trihalomethanes (TTHM), 1,1-dichloroethylene, heptachlor epoxide, bromodichloromethane, cis-1,2-dichloroethylene, hexachlorobutadiene, bromoform, trans-1,2-dichloroethylene, hexachlorocyclopentadiene, chlorodibromomethane, 1,2-dichloropropane, lindane, chloroform, cis-1,3-dichloropropylene, methoxychlor, xylenes, dinoseb, pentachlorophenol
  • VOC's (Volatile Organic Compounds - Flüchtige organische Verbindungen) Dazu gehören Chemikalien, die sowohl vom Menschen als auch von der Natur stammen. Wir finden sie normalerweise in Brunnen oder Pipelines. Einige VOC's sind Pestizide, Herbizide und Insektizide die in das Grundwasser gelangen, nachdem sie von Menschen angewendet wurden. Einige andere flüchtige organische Verbindungen gelangen aus industrieller oder Kanalisation in das Grundwasser.
  • Es entfernt nicht die notwendigen Mineralien und Spurenelemente für den Organismus.
  • Es kann in jedes 10-Zoll-Handelsgerät eingesteckt werden.
  • Es verbessert den Geschmack und den Geruch von Wasser erheblich.
  • Es muss mindestens einmal im Jahr ersetzt werden.


In der dritten Stufe gibt es einen speziellen Salzreduzierungsfilter, der das Wasser weicher macht und die ästhetische Wirkung der Salze (die bekannten weißen Flecken in der Küchenspüle) verringert.

Keine Beiträge gefunden.

Rezension verfassen